Presse


Hamburger Abendblatt am 31. Juli 2009:


Tespe eröffnet Beachsport-Arena

Tespe. Mit prominenten Spielerinnen des Volleyball-Bundesligaklubs VT Aurubis Hamburg wird in Tespe eine neue Beachsport-Arena eingeweiht. Außerdem sind eine Beachparty, Kinderspiele und ein Tag der offenen Tür geplant. Das Eröffnungsfest wird an zwei Tagen stattfinden, am Freitag und Sonnabend, 14. und 15. August. Nicht nur für die Volleyballer des TSV Tespe geht ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Nach zweieinhalb Jahren Planungszeit wird die Beachsport-Arena mit zwei Feldern auf dem 1200 Quadratmeter großen Areal am Sportzentrum an der Badstraße eingeweiht. Dreifeld-Sporthalle, Freibad und Sportplätze sind in unmittelbarer Nachbarschaft. Die umzäunten Spielfelder lassen neben Volleyball auch Handball und Fußball zu. Neben umfangreichen Eigenleistungen der Tesper Sportler haben sich auch Sponsoren wie besonders die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die Wir Leben-Apotheken aus der Elbmarsch beteiligt. Zur Eröffnung am Freitag um 18 Uhr werden Bundesliga-Volleyballerinnen erwartet, die ihr Können im Sand demonstrieren wollen. Am Sonnabend steht die Anlage ab 14 Uhr der Öffentlichkeit zur Verfügung.